Prime Vinyl-Klickdiele Eiche Savanna

Prime Vinyl-Klickdiele Eiche Savanna

Prime Vinyl-Klickdiele Eiche Savanna

Lieferzeit
7-14 Tage
 
 
Art.-Nr: 27172-main
Preis pro Verpackung: 55,46 € (2,780 )
Preis pro : 24,95 € 19,95 €
Lieferzeit:
Verlegeart
schwimmend (Klick)
||
Nutzschicht mm
0
||
Fußbodenheizung
geeignet
||
Übergang
Fase umlaufend
Nur %1 übrig
SKU
27172-main
Ergeben Verpackungen:
Inkl. MwSt. , zzgl. Versandkosten

Dazu passend, empfehlen wir folgendes Zubehör

Prime MDF-Sockelleiste Modern weiß foliert Cube-Form - 16x58x2500 mm ...

Prime MDF-Sockelleiste Modern weiß foliert Cube-Form - 16x58x2500 mm ...

4,70 € / m
11,75 € pro Verpackung
Prime MDF-Sockelleiste Modern weiß foliert Cube-Form - 16x80x2500 mm ...

Prime MDF-Sockelleiste Modern weiß foliert Cube-Form - 16x80x2500 mm ...

5,30 € / m
13,25 € pro Verpackung
Prime MDF-Sockelleiste Cube weiß - 16x40x2500 mm ...

Prime MDF-Sockelleiste Cube weiß - 16x40x2500 mm ...

4,25 € / m
10,63 € pro Verpackung
VISCOH Vinyl 600 SK Vinyl-Trittschallunterlage 1 mm für schwimmende Verlegung  ...

VISCOH Vinyl 600 SK Vinyl-Trittschallunterlage 1 mm für schwimmende Verlegung ...

13,95 € / m²
174,38 € pro Verpackung

Prime Vinyl-Klickdielen - Fachhandelsqualität zum kleinen Preis

Die Böden unserer Eigenmarke Prime-Vinyl-Design sind für Wohnbereiche konzipiert, lassen sich problemlos leicht verlegen und bieten viele Gestaltungsmöglichkeiten. Sie sind vielseitig einsetzbar, egal ob im Wohnraum, Küche oder Bad. Die Böden sind feuchtigkeitsresistent und zeichnen sich durch eine verschleiß- und abriebfeste Oberfläche aus.

Sie können unkompliziert auf ebenem Untergrund schwimmend verlegt werden und sind auch für den Einsatz auf Warmwasser-Fußbodenheizung zugelassen. Die integrierte Trittschalldämmung sorgt für einen extrem leisen Boden und spart Ihnen bei der Verlegung Zeit und Kosten.

Merkmale Prime Vinyl-Klick-Designboden 

  • Länge: 1220 mm
  • Breite: 228,6 mm
  • Stärke: 5,3 mm
  • Nutzschicht: 0,30 mm
  • Oberfläche: strukturiert, UV-gehärteter Lack
  • Aufbau: 4-lagiger Schichtaufbau inkl. rückseitiger Trittschalldämmung
  • Beanspruchungsklasse: 31/23 (Privat und leichtes Gewerbe)
  • Rutschhemmung: DS/R9
  • Sehr emmissionsarm
  • Phtalatfrei
  • Übergänge: 4-seitig gefast
  • Verbindung: Loc-Verbindung

Hinweise zur Verlegung von Prime Vinyl-Klickdielen

Vinylfußboden darf nur in klimakonstanten Innenräumen gelagert und verlegt werden, in denen eine Raumtemperatur zwischen Minimum 18° und Maximum 29°C herrschen muss. Ist die Temperatur höher oder niedriger als die angegeben Werte, kann dies zu Schäden am Boden führen.

Lassen Sie die Pakete mindestens 24 Stunden in dem Raum, in dem die Dielen verlegt werden sollen, akklimatisieren.

Obwohl Prime-Vinyl-Klickdielen schwimmend verlegt wird, ist eine sorgfältige Vorbereitung des Unterbodens ein wichtiger Teil für eine erfolgreiche Verlegung. Raue Stellen oder Unebenheiten im Unterboden können durch den neu verlegten Vinylboden durchdrücken, werden stärker beansprucht und lassen das Gesamtbild unansehnlich wirken. Hier sollte vor Ort geprüft werden, inwieweit der Unterboden gegebenenfalls nivelliert oder ausgeglichen werden muss.

Wenn es sich um Feuchträume, Nassbereiche, Objektbereiche oder um Räumlichkeiten handelt, bei denen die Oberflächentemperatur auf über 26 Grad steigt, wie z. B. Wintergärten oder Räume mit großen Fensterflächen, empfehlen wir den Einsatz eine Klebediele auf dem vorbereiteten Untergrund. Fragen Sie dazu gern unsere Verkäufer.

Hinweise zur Pflege von Prime-Vinyl-Klickdielen

Legen Sie außerhalb jeder Eingangstür zu Ihrem Heim eine Türmatte, um zu verhindern, dass Dreck, Sand, Kies und andere Substanzen wie z.B. Öl, Asphalt etc. den Boden verschmutzen und eventuell beschädigen. Benutzen Sie ausschließlich nicht färbende Teppiche auf Ihrem Boden.

Legen Sie weder Teppiche mit Gummioder Latexunterseite noch Kokosfassermatten auf den Vinylboden, da diese den Boden verfärben oder die Oberfläche beschädigen können.
Schließen Sie bei extremer Sonneneinstrahlung die Vorhänge oder Rollos, grade wenn die Sonne auf den Vinylboden scheint.

Eine Kombination aus Hitze und Sonnenschein ist die Ursache für das Ausbleichen oder Verfärbung vieler Möbelstücke und Fußböden.

Kleben Sie unter alle Möbelstücke Plastikprotektoren, die idealerweise 2cm im Umfang messen und flach auf dem Boden liegen sollten. Filzgleiter oder Rollen (Typ W) sind ebenfalls akzeptabel.
Unter Stühle auf Rollen sollten Unterbodenmatten gelegt werden, um Durchrieb zu vermeiden. Versichern Sie sich, dass eventuelle Metallprotektoren unter Möbeln rostfrei sind.

Sollten Sie schwere Möbel und / oder Haushaltsgeräte etc. über den Vinylboden schieben müssen, benutzen Sie bitte immer eine Holz- oder Hartfaserplatte als Unterleger, um den Boden zu schützen. Benutzen Sie immer Unterleger, selbst wenn Sie einen Rollwagen benutzen oder die schweren Objekte mit Rädern ausgestattet sind.

Wischen Sie Ihren Boden mindestens einmal in der Woche nebelfeucht mit klarem Wasser. Vermeiden Sie Flecken, in dem Sie Flüssigkeiten sofort aufwischen.
Moppen Sie den Boden mit handelsüblichem Bodenreiniger sobald Sie durch Wischen mit klaren Wasser Flecken nicht mehr entfernen können.
Halten Sie sich bei der Benutzung des Bodenreinigers an die Gebrauchsanweisung des Herstellers, da bei zu viel Reiniger ein Film auf dem Boden zurückbleiben kann.

Benutzen Sie keine Seifen oder chemische Reinigungsmittel, da diese den Boden matt werden lassen können.