Hinweis Lieferzeit: Aufgrund auftretender Rohstoffengpässe und starker Auslastung der Speditionen, kann die angegebene Lieferzeit vereinzelt abweichen. Wir bitten um Ihr Verständnis.

Prime Laminat-Landhausdiele XL Aqua Eiche Vigon - Verlegebild

Weitere Ansichten

  • Prime Laminat-Landhausdiele XL Aqua Eiche Vigon - Detailbild
  • Prime Laminat-Landhausdiele XL Aqua Eiche Vigon - Ambientebild 1
  • Prime Laminat-Landhausdiele XL Aqua Eiche Vigon - Ambeintebild 2

Prime Laminat-Landhausdiele XL Aqua Eiche Vigon

  • Paketinhalt: Pak. à 2.158 m²
  • Bodenaufbau: Mehrschicht
  • Verlegeart: schwimmend
  • Holzart: Eiche
  • Fußbodenheizung: Ja
  • Übergang: V-Fuge

* Notwendige Felder

Preis pro Verpackung: 51,25 €
ab € 23,75 / m²
Lieferzeit: 7 Tage

Dazu passend empfehlen wir folgendes Zubehör

Prime Laminat-Sockelleiste passend zum Dekor - 19x58x2400 mm ...

Prime Laminat-Sockelleiste passend zum Dekor - 19x58x2400 mm ...

Preis pro Verpackung: 14,28 €

Beschreibung

Details

Prime Laminat-Landhausdiele XL Aqua - Made in Germany / Blauer Engel 

Wasserresistenter Laminatboden als Alternative zum Echtholzboden - erstaunlich authentisch und spürbar haptisch 

Die Laminat-Landhausdiele aus der Kollektion Prime XL Aqua wurde als wasserabweisender Laminatboden entwickelt. Die spezielle Kantenhydrophobierung macht den Bodenbelag wasserresistent, sodass er sich auch für Feuchträume eignet. Dank der Aquaprotect Ausformung kann der Laminat-Boden bis zu 24 Stunden stehendem Wasser schadlos widerstehen. Überlappende Fasen schützen dabei die Fugenöffnung zuverlässig. Der Boden eignet sich für den gesamten Wohnbereich sowie für gewerbliche Bereiche mit hoher Nutzung.

Das neue Megaloc Aqua protect Verlegesystem gewährleistet einen quellsicheren Kantenschutz - für einen wasserresistenten Boden. Dank der ausgeprägten Reliefstruktur und authentischen Naturholzoptik schafft das Laminat ein modernes Wohnambiente für jeden Geschmack. Die Dekore im beliebten Design einer Landhausdiele wirken mit der betonten V-Fuge hochwertig und stilvoll.

Merkmale der Prime-Laminat-Landhausdiele XL Aqua

  • Abmessungen: 8x280x1285 mm (HxBxL)
  • Aufbau: Trägermaterial HDF
  • Verlegung: neues Verlegesystem Megaloc Aquaprotect (bis zu 24 h)
  • Übergänge: Kanten 4-seitig V-Fuge
  • Oberfläche: ausgeprägte Reliefstruktur
  • Abriebklasse: AC5 / Kl. 33 (geeignet für Wohnbereiche sowie gewerbliche Räume mit hoher Nutzung)
  • Fußbodenheizung: geeignet
  • Eignung: für Wohn- und Feuchträume

Verlegung

Verlegung

Hinweise zur Verlegung von Prime Laminatboden

Vor der Verlegung

Bitte lesen und beachten Sie die in jedem Paket beiliegende Verlegeanleitung vor dem Einbau. Gewähren Sie dem Laminat in geschlossener Verpackung ca. 48 h Zeit zur Akklimatisierung im Raum. Gerade bei Temperaturschwankungen kann es zu Problemen mit der Passgenauigkeit bei der Verlegung kommen. Spätere Beanstandungen, die auf eine fehlerhafte Verlegung oder nicht den Anforderungen entsprechenden Untergrund zurück zu führen sind, können nicht anerkannt werden. Prüfen Sie vor der Verlegung die einzelnen Elemente auf eventuelle Verarbeitungs- oder Transportschäden. Für bereits verlegte Ware mit sichtbaren Mängeln besteht kein Ersatzanspruch.

Verlegung

Prime Laminatboden wird nach den aktuellen Regeln des Fachs auf einer Dämmunterlage incl. einer zusätzlichen Dampfsperre schwimmend verlegt. Achten Sie auf den notwendigen Wandabstand und arbeiten Sie mit Dehnungsfugen, denn auch Laminatboden besitzt die hygroskopischen Eigenschaften aus seinem Grundmaterial Holz. Geeignete Unterböden sind Zement- und Anhydritestrich, Gussasphalt oder Verlegespanplatten V 100/ E1 / OSB. Die Restfeuchte ist mittels der CM-Messung zu ermitteln. Zementestrich: 2% CM, in Verbindung mit Fußbodenheizung bis 1,8 % CM Anhydritestrich: bis 0,5% CM, in Verbindung mit Fußbodenheizung bis 0,3% CM

Pflege und Klima

Prime Laminatböden bedürfen keiner besonderen Pflege. Regelmäßiges Fegen und Staub saugen sowie bei Bedarf nebelfeucht wischen genügen diesem anspruchslosen Boden. Bei haftenden Verschmutzungen können Sie Laminatreiniger einsetzen. Schützen Sie ihren Laminatboden durch Schmutzfangeingangsmatten, intakten Filzgleitern an Möbelfüßen und Schutzmatten unter Stuhlrollen vor übermäßigem mechanischen Verschleiß. Achten Sie im eigenen gesundheitlichen Interesse sowie für das Wohlbefinden Ihres Laminatbodens auf ca. 20 Grad Raumtemperatur bei ca. 50 % Luftfeuchtigkeit. Prime Laminatboden mit einem Wärmedurchlasswiderstand von 0,07 m²K/W für Verlegung auf Niedrigtemperaturheizsystemen geeignet.

Anmeldung zum Newsletter von www.naturfussboden.com
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
Erhalten Sie stets neue Informationen über unsere aktuellen Angebote

Ihr Browser ist nicht mehr aktuell!

Damit Sie den Inhalt des Shops vollständig nutzen können, ist es notwendig, dass Sie Ihren Browser aktualisieren. Jetzt aktualisieren

×