Kostenlose Beratung: 0800-70 70 550
händlerbund
Kostenlose Beratung: 0800-70 70 550
TRUSTED SHOPS
Sicher Bestellen
GEPRÜFTER SHOP
Sicher einkaufen

Mosaikparkett Basic Räuchereiche cappuccino Engl. Verband / 8x22,86x160mm

Weitere Ansichten

  • Mosaikparkett Basic Räuchereiche cappuccino Engl. Verband
  • Mosaikparkett Basic Räuchereiche Würfelverband am Beisp. der Sortierung naturell
  • Mosaikparkett Basic Räuchereiche cappuccino

Mosaikparkett Basic Räuchereiche cappuccino Engl. Verband / 8x22,86x160mm

  • Artikelnummer: 17166
  • Paketinhalt: Pakete à 3.51 m²
  • Bodenaufbau: Massivboden
  • Verlegeart: Kleben
  • Holzart: Eiche
  • Abmessung mm: 160 x 22,8 x 8
  • Fußbodenheizung: Ja
  • Übergang: scharfkantig
€ 26,25 / m²
Lieferzeit: 7-10 Tage

Dazu passend empfehlen wir folgendes Zubehör

Spachtelmasse faserarmiert für Parkett / 25 kg ...

Spachtelmasse faserarmiert für Parkett / 25 kg ...

Beschreibung

Details

Mosaikparkett - Klassik trifft Tradition

Massives Lamellenparkett in 8 mm Stärke in den Verbänden Würfel, Parallel, Englisch und Fischgrät  

Mosaikparkett ist eine rohe massive Parkettart und bietet Ihnen durch die verschiedenen Holzarten und Verlegemuster eine breite Palette an gestalterischen Möglichkeiten.

Mit einer Stärke von 8 mm stellt Mosaikparkett die dünnste Parkettart dar. Trotz dieser geringen Stärke ist Mosaikparkett sehr strapazierfähig, da die 8 mm seitlich keine Profilierung (Nut & Feder) aufweisen und somit mehrmals renoviert werden können.

Mosaikparkett vereint folglich viele positive Eigenschaften:

  • vielfältige Auswahl an Holzarten, Sortierungen und Verlegemustern
  • geringe Einbauhöhe und somit geringer Wärmedurchlasswiderstand bei Fußbodenheizung
  • strapazierfähig, da mehrmals renovierbar
  • sehr günstiges Verhältnis der Lamellenstärke zur Lamellenbreite und somit äußerst stabil


Trotz dieser vielen positiven Eigenschaften ist Mosaikparkett eine sehr preisgünstige Parkettart. Da bei Mosaikparkett die Oberfläche erst bauseitig erstellt wird, können Sie diese nach Ihren eigenen Vorstellungen bzw. Ansprüchen auswählen. Gerne beraten wir Sie über die verschiedenen Möglichkeiten wie z.B. Versiegelung, Naturöl, Hartwachsöl etc.

Spezifikation von Mosaikparkett

  • Räuchereiche bekommt seinen ansprechenden dunklen Farbton durch ein spezielles Räucherungsverfahren. Die Eindringtiefe der Räucherung umfasst die komplette Lamelle (kerngeräuchert), sodass der Boden während seiner Lebensdauer mehrmals renoviert und abgeschliffen werden kann, ohne die dunkle Färbung zu verlieren. Unauffällige Äste sind zulässig.
    Die Sortierung Cappuccino lebt von spürbaren Farbunterschieden zwischen hell und dunkel und erfüllt somit den Anspruch eines belebten Bodens.
  • Fertigungsnorm: EN 13488
  • Oberfläche: roh
  • Abmessungen der Lamellen:
    Stärke: 8 mm / Breite: 22,86 mm / Länge: 160 mm
    Angabe in der Artikelbezeichnung: Stärke x Breite x Länge
    Lieferform: Verlegeelement (Netz) ca. 320 x 640mm (je nach Muster)
  • Aufbau: massiv
  • Holzfeuchte: 7 - 11% 
  • Wärmedurchlasswiderstand: ~0,038 m² K/W
  • Verpackungseinheit: 4,10 m²

Verlegung

Verlegung

<

Hinweise zur Verlegung von Mosaikparkett

Vollflächige Verklebung mit dem empfohlenen Parkettklebstoff Basic Dispersion oder Basic Dispersion quellungsarm (auf Anhydrid- u. Trockenestrich), Voranstrich Basic Dispersion.
Alternativ empfehlen wir parallel unseren Klebstoff Basic SMP.
Bei Gusasphalt ist eine vollflächige Verklebung mit Parkettklebstoff Basic 2 K PU sowie Voranstrich Basic PU lösemittelfrei erforderlich.

Die Hinweise im Technischen Datenblatt sind unbedingt zu beachten!

Verlegung auf Fußbodenheizung:

Grundsätzlich geeignet, nicht freigegeben sind die Holzarten Ahorn, Buche, Akazie und Wenge, bitte die PDF-Anleitung "Parkett auf Fußbodenheizung" unbedingt beachten!


 

Pflege

Pflege

Hinweise zur Oberflächenbehandlung & Unterhaltspflege:

Basic Mosaikparkett ist ein roher Boden, welcher nach dem Schleifen einen Oberflächenschutz benötigt. Deshalb ist unmittelbar nach der erfolgten Verlegung vor Beginn der Nutzung zwingend eine Oberflächenbehandlung erforderlich. Je nach der gewählten Form der Oberflächenbehandlung sollte auch eine fachgerechte Folgepflege mit den von uns empfohlenen Pflegemitteln erfolgen.

Lackieren:

Erstbehandlung mit den Bona Lacksystemen Novia (Wohnbereiche) oder Bona Traffic (Gewerbe/stark frequentierte Bereiche), Unterhaltspflege mit Bona Polish (Schutzfilm-bildend) u. Bona Cleaner (Reinigung) nach Empfehlung, Grundreinigung mit Bona Remover.

Ölen:

Erstbehandlung mit mit WOCA-Meisteröl, Unterhaltspflege mit WOCA-Holzbodenseife und Pflegeöl

Hartwachsöl:

Erstbehandlung mit Osmo-Hartwachsöl oder Bona Hartwax-Oil, Unterhaltspflege mit Bona Hartwachsölpflege

Datenblätter

Video

Video

WOCA Intensivreiniger

Entfernt zuverlässig Schmutz und Fette von der Holzoberfläche.

 

WOCA Neutral Öl

Der neutrale, unsichtbare Oberflächenschutz.

 

WOCA Pflegeöl

Ideal zur Erstpflege und/ oder Renovierungspflege von geölten Oberflächen.

 

WOCA Holzbodenseife

Ideal zur Reinigung aller natur geölten, gewachsten und geseiften Holzböden

 

Zertifizierung

Zertifizierung

PEFC-Zertifizierung
Anmeldung zum Newsletter von www.naturfussboden.com
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
Erhalten Sie stets neue Informationen über unsere aktuellen Angebote