Kostenlose Beratung: 0800-70 70 550
händlerbund
Kostenlose Beratung: 0800-70 70 550
TRUSTED SHOPS
Sicher Bestellen
GEPRÜFTER SHOP
Sicher einkaufen

Massivdiele Germany Eiche markant oxidativ geölt 4S / 20 x 180 x 600- max. 2200 mm (freie Längenverteilung)

Weitere Ansichten

  • Oberflächenbild
  • Oberflächenbild
  • Ambientebild

Massivdiele Germany Eiche markant oxidativ geölt 4S / 20 x 180 x 600- max. 2200 mm (freie Längenverteilung)

  • Artikelnummer: 22505
  • Paketinhalt: Pakete à 1.00 m²
  • Bodenaufbau: Massivboden
  • Verlegeart: Kleben
  • Holzart: Eiche
  • Abmessung mm: 600-2200 x 180 x 20
  • Nutzschicht mm: 4
  • Fußbodenheizung: Ja
  • Übergang: Fase umlaufend
€ 58,40 / m²
Lieferzeit: 7-14 Tage

Dazu passend empfehlen wir folgendes Zubehör

Beschreibung

Details

Unsere Germany Massivholzdielen sind zu 100% aus FSC-zertifizierter Ware

Durch sorgfältigste Rohwarenbeschaffung, modernste Maschinentechnik, hochqualifiziertes Personal und kompromissloses Qualitätsmanagement bieten wir Ihnen das Beste, was Sie für Ihr Geld verlangen können.

Massivholzdielen werden aus einem massiven Stück Holz gefertigt. Das unterscheidet sie von allen Spielarten des sogenannten Fertigparketts, das aus mehreren miteinander verleimten Schichten besteht. Die Dielen weisen rundum Nut und Feder auf. Dies erlaubt eine zeit- und kostensparende Endlosverlegung. Leicht gebrochene Kanten auf allen vier Seiten verhindern Überstände. Eine Abschrägung und Hinterfügung der Nut- und Federwangen erhöht die Passgenauigkeit. Ausgleichsnuten an der Unterseite verhindern übermäßiges »Schüsseln«.

Sortierungen/Optiken der Germany Massivholzdielen

Markant: offene Punktäste, größere verwachsene sowie gespachtelte Äste, gespachtelte Ast- und Oberflächenrisse zulässig, lebhafte Struktur- und Farbabweichungen, kleinere Holzrisse (kopfseits), gelegentlich Braunkern und Splint erlaubt.

Natur: gesunde und kleinere gespachtelte Äste, größere festverwachsene Äste zulässig, leichte Ast- und Oberflächenrisse, dunkle Einläufe und geringer Splint im Randbereich erlaubt. 

Select: im Prinzip astfrei, Punktäste erlaubt, geringfügiger Splint im Kantenbereich sowie kleinere Farbunterschiede erlaubt.

Merkmale der Massivholzdielen Germany 

  • Ausführung der Dielen: umlaufende kleine Fase (4S) und Nut/Feder für Endlosverlegung
  • Abmessungen: 
    • 15 x 140 x 500 - 1800 mm (7 Lagen pro Bund)
    • 20 x 120 / 140 / 160 / 180 / 200 x 600 - 1800/ 2000/ 2200 mm (5 Lagen pro Bund)
  • Oberfläche: gekittet, geschliffen, roh bzw. oxidativ natur- oder weiß geölt, wahlweise gebürstet
  • Fertigungsstandart: Produktion nach Werksnorm, in Anlehnung an EN 13629
  • Holzfeuchte: 9 % (Toleranz: +/- 2 %)
  • Maßtoleranzen: Breitenabweichung max. 0,5mm

Hinweis:  Bei Massivholzdielen kann es zu geringen Mengenabweichungen kommen, die bedingt sind durch die Zusammenstellung fallender Längen. Bei Abweichungen setzen wir uns mit Ihnen zwecks Konkretisierung der Menge in Verbindung.

Massivholzdielen sind ein Naturerzeugnis und lassen sich mit der Gleichmäßigkeit eines Kunststoffproduktes nicht vergleichen. Trotz strenger Qualitätskontrollen können bei einzelnen Dielen wachstumsbedingte Mängel, wie trocknungsbedingte Haarrisse usw. auftreten. Diese naturbedingten merkmale können nicht ganz ausgeschlossen werden, dürfen jedoch 5% der gelieferten Menge nicht überschreiten.

Verlegung

Verlegung

Hinweise zur Verlegung der Germany-Massivholzdielen

Empfehlung/Verlegung

Verklebung mit empfohlenem elastischem Parkettklebstoff Germany Uzin MK 200 oder Verklebung mit selbstklebender Parkettunterlage Elastilon

Verlegung auf Fußbodenheizung

Eignungen - siehe Merkblatt "Verlegung auf Fußbodenheizung" - bei Verlegungen auf Fußbodenheizungen empfehlen wir die vollflächige Verklebung mit dem Klebstoff Germany Uzin MK 200

Pflege

Pflege

Tipps zur Reinigung und Pflege der Germany Massivholzdielen

Je nach Va­ri­an­te ist eine fach­ge­rech­te Pfle­ge vor­zu­neh­men. Dazu gehört u.a., dass jeder Boden nach der Verlegung eine Ersteinpflege benötigt.

Bei geölten Böden ist Germany-Pflegeöl bzw. ein geeignetes Pflegemittel für lackierte Böden zu verwenden und in die Fläche einzupolieren. Bitte beachten Sie hier die Hinweise der Pflegemittelhersteller. Um im Voraus Verschmutzungen und Kratzer zu vermeiden sollten Im Flurbereich Schmutzfänger/Sauberlaufzonen ausgelegt werden und Möbiliar mit Filzgleitern versehen werden

Anmeldung zum Newsletter von www.naturfussboden.com
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
Erhalten Sie stets neue Informationen über unsere aktuellen Angebote