Kostenlose Beratung:
0800-70 70 550
händlerbund
Kostenlose Beratung: 0800-70 70 550
TRUSTED SHOPS
Sicher Bestellen
GEPRÜFTER SHOP
Sicher einkaufen

Holzpflaster Basic Eiche RE

Weitere Ansichten

  • Holzpflaster Basic Eiche RE
  • Holzpflaster Basic Eiche RE

Holzpflaster Basic Eiche RE

  • Artikelnummer: 8339
  • Paketinhalt: Pakete (Pak) à 1.00 Quadratmeter (m²)
  • Bodenaufbau: Massivboden
  • Verlegeart: Kleben
  • Holzart: Eiche
  • Abmessung: 75 x 45 x 10
  • Nutzschicht:
  • Fußbodenheizung: Nein
  • Übergang: scharfkantig scharfkantig

* Notwendige Felder

Ab
ab € 45,95 / m²
Lieferzeit: 30-40 Tage

Dazu passend empfehlen wir folgendes Zubehör

Kein passendes Zubehör vorhanden

Beschreibung

Details

Qualitativ hochwertiges Holzpflaster mehreren Holzarten und in den Qualitäten RE und WE.

Durch die moderne Architektur hat Holzpflaster heute auch im Wohnungsbau seinen Platz gefunden. Nachdem Holzpflaster nicht nur schön aussieht, sondern vor allem ein sehr strapazierfähiger Fußboden ist, findet er vor allem im öffentlichen und gewerblichen Bereichen Verwendung. Holzpflaster wird in unterschiedlichen Qualitäten für verschiedene Einsatzbereiche erzeugt:

Holzpflaster verbindet Fußwärme, Wärmedämmung, Brandverhalten und Wirtschaftlichkeit in einer außergewöhnlichen Form.

Selbst schwerste Beanspruchungen führen bei Holzpflaster nur zu geringem Verschleiß. Neben allen holzspezifischen Eigenschaften bietet Holzpflaster alle physikalisch-technischen Vorzüge mit entscheidender wirtschaftlicher Bedeutung.

Die Anschaffungskosten stehen im engen Zusammenhang mit nahezu unbegrenzter Lebensdauer, den Möglichkeiten zur Energieeinsparung, dem umweltfreundlichen Verhalten und dem Wohlempfinden des Nutzers. Die Folgekosten sind vergleichsweise gering und es können beliebig große Teilflächen ausgewechselt werden.

Da bei Holzpflaster die Oberfläche erst bauseitig erstellt wird, können Sie diese nach Ihren eigenen Vorstellungen bzw. Ansprüchen auswählen. Gerne beraten wir Sie über die verschiedenen Möglichkeiten wie z.B. Versiegelung, Naturöl, Hartwachsöl etc.

Holzpflaster Eiche RE
EICHE Holzpflaster der Sortierung RE ist für repräsentative Räumlichkeiten konzipiert. Mit einer Holzfeuchte von 8 - 12% ist dieser Boden für den Einsatz in Wohnbereichen, Verwaltungsgebäuden, Versammlungsstätten oder ähnliche Räumlichkeiten produziert worden. Im Unterschied zu normalen Holzböden wird dieser Boden in Wuchsrichtung eingebaut und zeichnet sich daher durch eine wesentlich gesteigerte Brinellhärte aus. Geringer Splintholzanteil bis max. 5% der Klotze ist zulässig.

Qualitätsmerkmale-Klassifizierung-Verwendung:
Holzpflaster RE ist ein rustikaler repräsentativer Fußboden für Innenräume in Verwaltungs- und Versammlungsstätten (z.B. Kirchen, Schulen, Theatersäle), in Gemeinde- und Freizeitzentren, Hobbyräumen und im Wohnbereich.
Holzpflaster WE ist ein widerstandsfähiger und fußelastischer Fußboden in Werkräumen und für Räume mit gleichartiger Beanspruchung ohne große Klimaschwankungen und ohne Fahrzeug- und Staplerverkehr (außer Leichttransporte). Bei Klotzhöhen ab 40mm ist WE auch für Fahrzeug- und Staplerverkehr mit dafür geeigneten Klebstoffen möglich.

Fertigungsnorm:
TOP-Holzpflaster RE nach/analog DIN 68702 gefertigt
Oberfläche:
roh
Abmessungen der Verlegeeinheiten:
Stärke: 10, 15, 18, 20, 22, 25, 30 mm (Lagerware meist 18 und 22 mm) /
Breite: 45 mm / Länge: 75 mm
Angabe in der Artikelbezeichnung: Stärke x Breite x Länge
Lieferform: Verlegeelement - Streifen mit Klebeband
Aufbau:
massiv
Holzfeuchte:
Holzpflaster RE: 7 - 12 %
Verlegung:
Vollflächige Verklebung mit Basic 2K PU- Klebstoff

 
Verpackungseinheit:
siehe Angebot

Verlegung

Verlegung

Verlegung:

Holzpflaster ist in jedem vollflächig zu verkleben. Da die Verarbeitung von Holzpflaster sehr differenziert in Abhängig von der Beschaffenheit des Unterbodens und dem jeweiligen Nutzungszweck erfolgen muss, geben wir an dieser Stelle keine allgemeingültige Klebstoffempfehlung.

Holzpflaster ist in jedem Fall von einem auf diese Parkettart spezialisierten Parkettfachmann zu verarbeiten.

Holen Sie sich unsere Empfehlungen ein. Wir erstellen Ihnen ein fachgerechtes Angebot.

Pflege

Pflege

Oberflächenbehandlung & Unterhaltspflege:

Unser Basic Holzpflaster ist ein roher Boden, welcher einen Oberflächenschutz benötigt. Deshalb ist unmittelbar nach der erfolgten Verlegung vor Beginn der Nutzung zwingend eine Oberflächenbehandlung erforderlich. Je nach der gewählten Form der Oberflächenbehandlung sollte auch die Folgepflege mit den von uns empfohlenen und auf die Oberfläche abgestimmten Pflegemitteln fachgerecht erfolgen.

Lackieren:

Erstbehandlung mit den Bona Lacksystemen MEGA (Wohnbereiche) oder Bona Traffic (Gewerbe/stark frequentierte Bereiche), Unterhaltspflege mit Bona Polish (Schutzfilm-bildend) u. Bona Cleaner (Reinigung) nach Empfehlung, Grundreinigung mit Bona Remover.

Ölen:

Erstbehandlung mit mit Woca-Holzbodenöl, Unterhaltspflege mit Woca Holzbodenseife und Pflegeöl

Hartwachsöl:

Erstbehandlung mit Bona Hartwax-Oil, Unterhaltspflege mit Bona Hartwachsölpflege

Datenblätter

Video

Video

WOCA Intensivreiniger

Entfernt zuverlässig Schmutz und Fette von der Holzoberfläche.

 

WOCA Neutral Öl

Der neutrale, unsichtbare Oberflächenschutz.

 

WOCA Pflegeöl

Ideal zur Erstpflege und/ oder Renovierungspflege von geölten Oberflächen.

 

WOCA Holzbodenseife

Ideal zur Reinigung aller natur geölten, gewachsten und geseiften Holzböden

 
Anmeldung zum Newsletter von www.naturfussboden.com
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
Erhalten Sie stets neue Informationen über unsere aktuellen Angebote