Massivholzdielen

Massivholzdielen für schönes Wohnen

Ausdrucksstark, emotional & trotzdem vielfältig: Massivholzdielen prägen den besonderen Charakter

Machen Sie es sich in Ihrem Zuhause richtig gemütlich: Laufen Sie barfuß über pures Holz, lassen Sie Ihre Kinder auf echtem Holzboden spielen und entspannen Sie in ländlicher Atmosphäre. Gestalten Sie sich mit hochwertigen Massivholzdielen stilvolle Wohnräume für dauerhafte hohe Lebensqualität.

Mehr erfahren...

Ambientebild Teaser Massivholzdielen

Massivholzdielen: Für Ihr gemütliches Zuhause

Moderne Massivholzdielen sind die Nachfahren der traditionellen Dielen, die im letzten Jahrhundert noch vielfach direkt auf den Deckenbalken aufgebracht wurden. Massivdielen gehören daher zu den ältesten Holzbodenarten, die in Wohnhäusern und anderen Nutzgebäuden verwendet wurden. Die Massivdiele ist die Variante, die in einem Holzboden den Charakter von Natur und Echtheit am deutlichsten widerspiegelt.

Massivdielen haben daher immer noch viele Freunde und sind nach wie vor sehr populär. Um den natürlichen Charakter beizubehalten, wurden Massivdielen in der Vergangenheit oft nur mit Wachs behandelt. Heute wird die Massivholzdiele ähnlich verlegt und behandelt, wie viele andere Holzböden.

Mit der Massivdiele setzt sich Tradition fort

In unserem Angebot führen wir Massivholzdielen aus verschiedenen Hölzern wie z.B. Kiefer, Lärche oder Eiche. Hochwertige Massivholzdielen bieten wir Ihnen durch unseren Internetvertrieb zu günstigen und attraktiven Preisen. Bei Interesse stellen wir Ihnen ein kostenloses Muster zur Verfügung und schicken Ihnen gerne weitere Informationen zu. Auf Wunsch erstellen wir Ihnen ein individuelles Angebot. Wir beraten Sie gerne, wenn sie den Kauf von Massivholzdielen beabsichtigen. Bitte rufen Sie uns an, oder besuchen Sie eine unserer zahlreichen Ausstellungen und überzeugen Sie sich selbst von der Qualität unserer Massivdielen. Möchten Sie Ihren neuen Boden fachgerecht verlegen lassen? Holzboden Direkt hilft beim Verlegen von Massivholzdielen in München, Berlin, Stuttgart, Leipzig, Halle (Saale), Hannover und vielen weiteren Städten. Vom Aufmaß, Lieferung, Handwerksarbeiten und der Abnahme alles in guten Händen.

Wie können Massivholzdielen verlegt werden?

Massivholzdielen werden entweder geklebt, verschraubt oder geklammert. Die Vollflächige Verklebung kommt dort zum Einsatz, wo ein voll ausgebildeter Unterboden (Estrich, OSB-Platten etc.) vorhanden ist. Dieser sollte davor auf eine Verlegereifheit geprüft werden. Gegebenenfalls kommen Grundierung oder Absperrung und Spachtelmasse zum Einsatz.

Eine Verschraubung der Dielen funktioniert mit mindestens 20 mm starker Ware. Voraussetzung zur Verschraubung von Massivholzdielen ist entweder eine Balkenlage oder eine schraubbare Unterbodenfläche vor (z.B. OSB-Verlegeplatten). Die Unterkonstruktionsbalken sollten bei 20 mm starken Dielen maximal 40 cm Abstand haben. Entsprechende Schrauben sind ebenfalls bei uns erhältlich. Eine Dämmung zwischen Balken und Diele ist nicht notwendig.

Klammerdielen sind eher die Ausnahme bei der Verlegung. Es gibt sie nur von bestimmten wenigen Herstellern. Wir führen die Dielen von der Fa. Junckers. Voraussetzung für die Verlegung mittels Klammern ist ein ebener Unterboden. Eine Dämmung kann eingesetzt werden. Die Klammern werden in die Nuten, welche auf der Dielenunterseite eingefräst wurden, befestigt. Diese Verlegeart ist besonders für Menschen mit einem Allergieproblem geeignet.

Was gibt es bei der Verlegung von Massivholzdielen auf Fußbodenheizung zu beachten?

Der Einsatz von massiven Holzdielen auf Warmwasserfußbodenheizung ist grundsätzlich möglich. Wir empfehlen hier ausschließlich die Verlegung in vollflächiger Verklebung. Beachten sollte man hier in erster Linie, dass einige wenige Holzarten für Fußbodenheizung nicht geeignet sind, dazu zählen z.B. Buche, Ahorn, Wenge und Nadelhölzer.

Massiveholzdielen in den Stärken 15 und 20 mm und Breiten von 100 – 180 mm können problemlos auf Fußbodenheizung verklebt werden. Bei breiteren Dielen ab 200 mm und Langdielen, wie z.B. Schlossdielen sollten Sie sich vorher von uns bestätigen lassen, ob eine Freigabe für die Verlegung auf Fußbodenheizung erfolgen kann.

Wie müssen die Massivholzdielen behandelt werden?

Je nachdem wie der Kunde welche Massivholzdiele gekauft wurde, hängt die Pflege davon ab. Wir bieten Massivholzdielen mit roher oder vorgeölter Oberfläche an.

Unbehandelte Massivholzdielen sind meist nur vorgeschliffen und erhalten bauseits einen Fein- oder Endschliff. Bei der Oberflächenimprägnierung empfehlen wir vorrangig hochwertige Bodenöle oder Wachse, die der Diele ein besonders natürliches Aussehen schenken und dazu auch die eigene Holzfarbe etwas anfeuern.

Geölte Massivholzdielen sind besonders optimal für ein gesundes Raumklima, da die Holzpore offen und atmungsaktiv bleibt und damit Luftfeuchtigkeit aufgenommen und abgegeben werden kann.

Werkseitig können wir für Sie den Ölauftrag auch gerne schon vornehmen. Damit entfällt für Sie auch das aufwendige Schleifen. Vorgeölte Dielen erhalten bauseits noch eine Erstpflege mit Pflegeöl, damit Kanten und Fugenbereiche vor der ersten Nutzung geschützt sind.

Welche Vorteile bietet der Kauf von Massivholzdielen bei Holzboden-Direkt?

Holzboden-Direkt hat eine vielfältiges Angebot an hochwertigen Massivholzdielen

In unserem Sortiment erwarten Sie stets hochwertige und ausgewählte Massivholzdielen. Freuen Sie sich auf aktuelle Designtrends zu unschlagbaren Preisen und finden Sie bei uns die passenden Holzdielen für natürlich schöne Innenräume. Lassen Sie sich von verschiedenen Holzarten, z.B. Buche oder Eiche, inspirieren und gestalten Sie Ihren neuen Fußboden mit einer Extraportion Stil im beliebten Massivholzlook.

Haben Sie noch weitere Fragen zu unseren Massivholzdielen? Kontaktieren Sie uns und wir helfen Ihnen gerne weiter.

Ihr Browser ist nicht mehr aktuell!

Damit Sie den Inhalt des Shops vollständig nutzen können, ist es notwendig, dass Sie Ihren Browser aktualisieren. Jetzt aktualisieren

×