Designboden Ceralan+ Artstone Toronto Detailbild

Weitere Ansichten

  • Designboden Ceralan+ Artstone Toronto Ambientebild

Designboden Ceralan+ Artstone Toronto

  • Artikelnummer: 24991
  • Paketinhalt: Pak. à 1.69 m²
  • Bodenaufbau: Mehrschicht
  • Verlegeart: Kleben, schwimmend (Klick)
  • Abmessung mm: 920 x 460 x 7,5
  • Fußbodenheizung: Ja
  • Übergang: Fase umlaufend

* Notwendige Felder

ab € 50,95 / m²
Lieferzeit:

Dazu passend empfehlen wir folgendes Zubehör

Holzfaser- Dämmplatte 8mm /  1000 x 1200 x 8 mm ...

Holzfaser- Dämmplatte 8mm / 1000 x 1200 x 8 mm ...

Beschreibung

Details

Unser Designboden Logo Ceralan+

Der Premium Fertigboden mit Trittschalldämmmung zum Klicken oder Kleben für Boden und Wand

Extrem verschließ- u. abriebfest, ökologisch mit Zertifikat Blauer Engel, Geeignet für Wohn- und auch stark frequentierte Gewerbebereiche

Ceralan plus ist ein pflegeleichter mineralischer Naturboden, der den heutigen hohen und vielseitigen Ansprüchen an einen Bodenbelag in jeder Hinsicht gerecht wird.
Ceralan plus unterscheidet sich von Ceralan im Produktaufbau. Die zusätzlich eingebaute Green-Sound Trittschalldämmschicht sorgt für eine perfekte Geh- und Trittschalldämmung.

Durch das patentierte Klicksystem von UNICLIC lässt sich Ceralan einfacher und schneller verlegen als Fliesen. Die exzellenten technischen Eigenschaften machen Ceralan zum idealen Bodenbelag im großflächigen gewerblichen Bereich z.B. in Kaufhäusern oder Ladengeschäften. Hier kommt der robuste Fußboden bis 1000 qm Fläche ganz ohne Dehnfugen und Trennschienen aus.

5 Jahre Garantie Objektbereich Linoleumboden Linoplus
15 Jahre Garantie Wohnbereich Linoleumboden Linoplu
Ziro Blauer Engel Ceralan
Ziro Emmissionsprüfung
 

Die Vorteile von unserem Ceralan+ Premium-Fertigboden:

Ceralan plus ist absolut maßstabil. Ceralan kann schwimmend auch großflächig (bei geeigneter Raumgeometrie) bis 1.000 m2 ohne Dehn- und Trennfugen verlegt werden. Dank der innovativen HotCoating® Oberfläche ist Ceralan extrem verschleiß- und abriebfest.

  • Absolut unbedenklich für Mensch, Tier und Umwelt - Zertifikat Blauer Engel
  • Extrem Formstabil
  • Extrem abriebfest und beanspruchbar
  • Feuerresistent
  • Besonders temperaturbeständig
  • Fugenfreie Verlegung bis 1.000 m²
  • Perfekt für jede Warmwasser-Fußbodenheizung
  • Feuchtraumgeeignet (vollflächig verklebt)
  • Integrierte Trittschalldämmung

Aufbau des Ceralan Plus Premiumbodens

Dielenaufbau Linoleumboden Lino-Plus

Der Aufbau des Ceralan plus-Mineralboden besteht aus 5 Schichten:

- 1,5 mm starke Green-Sound Trittschalldämmung

- 6 mm starke hochverdichtete, wasserfeste, mineralische Trägerplatte mit UNICLIC

- 2-facher Basis Farbauftrag

- Digitaldruck

- extrem abriebfeste HotCoating PUR-Beschichtung 

 

Besondere Merkmale des Ceralan+ Designbodens:

  • Ausführung: Leimlose UNICLIC-Technik
  • Oberfläche: 2-facher Basisfarbauftrag, Digitaldruck, extrem abriebfeste HotCoating PUR-Beschichtung
  • Abmessung: wahlweise 1235 x 200 mm oder 920 x 460 mm
    Stärke: 7,5 mm
  • Aufbau: 1,5 mm Green Sound Trittschalldämmung, 6 mm mineralische Trägerplatte, 2-fach Farbauftrag, Digitaldruck, HotCoating PUR-Beschichtung
  • Fertigungstandard: Produktion nach DIN EN 13489, Abweichungen in der Breite von +/- 5mm einheitlich erlaubt
  • Fußbodenheizung: Verlegung auf Warmwasserfußbodenheizung: Zementestriche max. 2 % CM, Anydritestriche max. 0,3% CM
  • Verpackung: Pakete á 6 Dielen = 1,48 m² oder Pakete á 4 Fliesen = 1,69 m²

Technische Angaben zum Ceralan Premiumboden

MerkmalWert
 Abriebklasse  AC 5
 kV-Beanspruchungsklasse (EN 685)  23/33
 Brandverhalten (EN-ISO 9239-1)  BFL s 1 - Gibt bei Verbrennung keine toxischen Gase ab
 Chemikalieneinwirkung (EN 423) Sehr gute Beständigkeit
 Rutschhemmung (DIN 51130, EN 13893)  R 10 / DS
 Stuhlrolleneignung (EN 425, EN 12529)  Ja, mit Rollen-Typ W
 Trittschallwert (EN-ISO 717-2, DIN 52210-030, E1-T-PFLD) 19 dB
 Wärmedurchgangswiderstand (DIN-EN 5 2612-Teil 1)  0,05 m2 x K/W
 Zigarettenglutbeständigkeit (EN 1399)  ja

Verlegung

Verlegung

Hinweise zur Verlegung unseres  Designbodens Ceralan plus

Empfehlung/Verlegung

Ceralan plus kann sowohl schwimmend, als auch vollflächig verklebt verlegt werden. Bei Verlegung in Feuchträumen oder Bereiche mit erhöhtem Nässeeinwirken wie Eingangsbereiche von Kaufhäusern etc. muss eine vollflächige Verklebung mit Wakol MS 230 oder Wakol MS 260 erfolgen. Dank der werkseitig aufkaschierten und hochwertigen Green Sound Trittschalldämmung benötigen Sie bei der schwimmenden Verlegung keine zusätzliche Trittschalldämmung. Der Untergrund selbst muss, wie in DIN 18356 beschrieben, sauber, trocken, eben sowie zug- und druckfest sein. Lino-Klick ist nicht geeignet als selbst tragender Fußboden auf Balkendecken. 

Aus optischen Gründen wird empfohlen, die Elemente längs zum Lichteinfall zu verlegen.

Beschaffenheit Untergrund

Bei mineralischen Untergründen (besonders wichtig bei Neubauten) muss vor der Verlegung eine Feuchtigkeitsmessung des Untergrundes durchgeführt werden. (Zementestriche max. 2,0% CM, Anhydritestriche max. 0,5% CM Restfeuchte.

Auf allen mineralischen Untergründen muss eine Dampfbremse mit einem Sd-Wert > 100 m(z.B.  Diffufol) ausgelegt werden. Diese sollte ca. 20 cm überlappen und  an den Stößen abgeklebt werden.

Unebenheiten bei Estrichen sollten mit geeigneten Spachtelmassen ausgeglichen werden. Spanplatten oder Holzfußböden werden ggf. geschliffen. Alte Dielenfußböden müssen schwingungsfrei sein und werden – falls erforderlich – nachgeschraubt. Eine Verlegung auf Teppiche jeglicher Art ist nicht möglich.

Verlegung auf Fußbodenheizung

Ceralan plus ist für die Verlegung auf Warmwasserfußbodenheizung geeignet. Bei Zementestrich darf die Restfeuchte max. 1,8 % CM betragen.

Pflege

Pflege

Tipps zur Pflege unseres Premium Designbodens Ceralan plus

Unser Boden wird bereits werkseitig endbehandelt angeboten. Wir empfehlen Ihnen jedoch, in regelmäßigen Abständen – abhängig von der Beanspruchung des Bodens – die Reinigung mit Dr. Schutz PU Reiniger und eine  anschließende Pflege mit Dr. Schutz Vollpflege.

Verwenden Sie keine aggressiven und/oder löse-mittel- oder glycerinhaltigen Mittel. Insbesondere bei Überdosierung können diese die Oberfläche angreifen und sogar ein späteres Nacharbeiten unmöglich machen. Beachten Sie  unbedingt die Angaben auf den Gebinden. Wischen Sie lediglich nebelfeucht, niemals nass!

Zertifizierung

Zertifizierung

Ziro CE-Kennzeichnung
Ziro Hot Coating Oberfläche
Ziro Emmissionsklasse A+
Anmeldung zum Newsletter von www.naturfussboden.com
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
Erhalten Sie stets neue Informationen über unsere aktuellen Angebote

Ihr Browser ist nicht mehr aktuell!

Damit Sie den Inhalt des Shops vollständig nutzen können, ist es notwendig, dass Sie Ihren Browser aktualisieren. Jetzt aktualisieren

×